Gefühlsarbeit

Raum der Möglichkeiten

EN Menu
So, 07.07.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Beziehungspraxis für Paare
Miteinander sein und Herausforderungen meistern

Gemeinsam eure Beziehung vertiefen

Bei diesem Angebot für Paare ist ein miteinander und voneinander Lernen in einem ultrasicheren Raum der Kern. Hindernisse für den freien Fluss von Liebe werden aufgedeckt und Übungen und weitere Möglichkeiten für eine lebendige, authentische und intime Beziehung angeboten.

Statt ein Schwerpunktthema vorzugeben, seid ihr mit genau dem willkommen, was euch gerade beschäftigt. Hier sind ein paar Beispiele, die ich schon konkret in Tagesworkshops Beziehungspraxis erlebt habe:

  • Klare, herzverbundene Kommunikation mit dem eigenen Partner üben
  • Alte Geschichten und Entscheidungen, die Beziehung erschweren, aufdecken und transformieren
  • Eifersucht durch Selbstliebe und Entmischen der darin enthaltenen Emotionen (Wut, Angst, Traurigkeit) aus der Destruktivität holen
  • Herzbegegnung mit Leichtigkeit
  • Angst als Quelle von Kreativität und Achtsamkeit nutzen
  • Türen in Hohes Drama finden, wenn der Kreislauf von Opfer-Täter-Retter-Spielen unausweichlich scheint
  • Dich deiner Angst vor Einsamkeit stellen und aus dem Kontakt mit deinem innersten Sein heraus in Beziehung gehen
  • Jede Form von Rechthaben sterben lassen und darin wirkliche Lebendigkeit entdecken

Die Beschränkung auf Paare erlaubt uns, noch spezifischer auf konkrete Beziehungsthemen einzugehen. Wenn du gerade allein bist oder dein Partner nicht mitkommen mag, bist du mit deinen Anliegen (auch Beziehungsthemen) beim Boxenstopp willkommen. Hier hingegen liegt der Fokus auf dem Miteinander Sein mit deinem Partner, ohne dich dabei selbst zu verlieren (wobei es durchaus sein kann, dass es deiner Box mal so vorkommt - was ich meine, ist, dass du in dir ruhend, zentriert, geerdet, von deinem Sein und Herzen aus in Beziehung bist).

Abhängig von der Logistik (s.u.) gibt es einzelne Termine zum Kennenlernen oder einen Anmeldeschluss für eine feste Gruppe über drei gemeinsam vereinbarte Tage im Sinne einer mehr regelmässigen Arbeit (ca. 1x monatlich).

Wann? Ein Tag (Sa oder So von 10-18 Uhr) entsprechend Terminangebot (wenn aktuell keine Termine angegeben sind oder für euch passen, meldet euch dennoch gern an - sobald sich genug Interessenten gefunden haben, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin)

Alternative? 3 Tage in fester Gruppe nach Vereinbarung, s. hier.

Wo? Raum der Möglichkeiten in 8308 Illnau, Stationsstrasse 2 (Nähe Zürich, Schweiz)

Investition? Ihr entscheidet, was ihr für euch und eure Anliegen einsetzen könnt und wollt im Rahmen von 275 - 550 CHF für euch beide.

Mittagspause: In der Mittagspause (ca. 1 Std.) verpflegt ihr euch in eigener Verantwortung, z.B. mitgebrachtes Picknick, ggf. nach Absprache in der Gruppe auch als Teilete, oder Geschäfte / Restaurants in der Umgebung.

Investition? Du entscheidest, was du für dich und deine Anliegen einsetzen kannst und willst im Rahmen von 275 - 550 CHF pro Paar (keine Stornogebühren). Essen in eigener Verantwortung (z.B. als Picknick mitbringen - Mittagspause ca. 1 Std.).

Mit wem? Georg Pollitt (Trainer) unterstützt von Barbara Pollitt

Anmeldung und weitere Infos unter Kontakt.