Gefühlsarbeit

Raum der Möglichkeiten

Expand The Box - 8.-10. Juli 2022

Expand The Box Training in Schloss Glarisegg

Wann? Freitag 8. Juli 2022, 10 Uhr bis Sonntag 10. Juli 2022, 17 Uhr (Trainingszeiten am Freitag bis ca. 22 Uhr, Samstag 9-22 Uhr, Sonntag ab 9 Uhr, Pausen ca. alle 2 Std.)

Wo? Gemeinschaft Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn (am Bodensee, Schweiz)

Investition? Du entscheidest, was du für dich und deine Anliegen einsetzen kannst und willst im Rahmen von 785 - 1'150 CHF. Kost und Logis ab 198 CHF (weitere Optionen auf Anfrage).

Mit wem? Georg Pollitt (Trainer)

Anmeldung und weitere Infos bei Andreas Utz (utz@utz.net, +41 79 629 11 75), unter Kontakt oder mit Anmeldeformular auf possibilitymanagement.org.

Herzlich willkommen zu dieser besonderen Gelegenheit

Stell dir vor, es gäbe eine Möglichkeit, alte Geschichten, Gewohnheiten und Muster abzulegen und in einem sicheren Raum etwas wirklich Neues auszuprobieren. Stell dir vor, es gäbe einen Kontext, in dem dein Sein wichtiger ist als dein Haben oder Tun und in dem die ganze Gruppe zu einem Team wird, das dich darin unterstützt, aus dem Kokon auszubrechen und deine volle Kraft und Klarheit und Kreativität und Lebendigkeit zu entfalten.

Das Expand The Box Training arbeitet mit den Werkzeugen von Possibility Management, einem Spektrum innovativer Soft Skills. Durch neue mentale Landkarten und praktische Übungen in unterschiedlich großen Kleingruppen werden die Inhalte auf dynamische und direkte Art und Weise erfahrbar und unterstützen dein ganzes System beim Schaffen neuer Möglichkeiten für dein tägliches Leben.

Als Trainer in diesem Kontext stehe ich dir zur Seite beim Freisetzen deiner inneren Ressourcen und dem Entdecken neuer Möglichkeiten in deinem beruflichen und privaten Leben. Dieses Training ist zudem Voraussetzung für die Teilnahme an den vertiefenden Possibility Laboratorien.

Und hier noch ein paar Highlights bei diesem speziellen ETB:

  • Gemeinschaftsmitglieder treffen auf Teilnehmer:innen von ausserhalb
  • Gegenseitige Unterstützung in den individuellen Veränderungsprozessen
  • Teilen von Visionen und Lebensentwürfen
  • In den Pausen steht der sommerliche Bodensee-Strand von Schloss Glarisegg zum Erholen und Erfrischen zur Verfügung